Urlaub in Marbella und der Yachthafen Puerto Banus

Eine lange Strandpromenade verbindet die Top-Spots

Als Urlaubsmekka der Reichen und Schönen ist Marbella seit langem bekannt. Noch exklusiver geht es im Yachthafen von Puerto Banus zu. Das Schöne ist, dass die beiden Hot Spots an der Costa del Sol eine lange Promenade verbindet. Hier treffen sich Spaziergänger, Jogger, Walker und Radfahrer.

Zum Shopping, Leute beobachten oder verweilen ist die Altstadt von Marbella mit den vielen Restaurants und kleinen Plätzen der perfekte Ort. Hier gibt es zwischen Souvenirständen und kleinen Modegeschäften und Schuhläden auch einige nette Tapas-Bars.

Strand und Beachlife

Der Sandstrand des Mittelmeeres ist im Sommer gut besucht. Einheimische, Spanier aus dem ganzen Land und Touristen tummeln sich in den Beachbars und Lounges. Traditionell wird gegrillter Fisch in Strandrestaurants serviert.

Bunte Märkte

In Marbella und Umgebung finden zahlreiche Wochenmärkte statt. Hier gibt es eine große Auswahl an Gemüse, Fisch und Gewürzen. Die Zeiten der Plagiate sind vorbei, aber das ein oder andere Schnäppchen gibt es immer.

Die Costa del Sol

Große und etwas kleinere Yachten ankern in Puerto Banus

Puerto Banus

Große und etwas kleiner Yachten liegen im Yachthafen Puerto Banus.

In den Beachlounges am Strand von Marbella lässt es sich leben.

Beach Lounges

Für ein Glas Tinto de Verano nimmt man hier gerne Platz.

Souvenirs udn Mehr können Sie in der Altstadt von Marbella kaufen.

Souvenirs

In der Altstadt von Marbella gibt es Souvenirs und mehr. Bekannt sind u.a. die bunten Teller.

Frisches Obst und Gemüse gibt es auf den bunten Wochenmärkte.

Wochenmärkte

In Marbella gibt es schöne Märkte mit frischem Obst und Gemüse.

Lust auf Urlaub bei Meyer's Apartments Marbella? Rufen Sie an oder schreiben Sie uns.